Stell Dich Deinen Problemen

Stell Dich Deinen Problemen Paul Misar

Stell Dich Deinen Problemen. Aber wann? Frühestmöglich – setz Dich frühestmöglich mit Deinen Problemen auseinander.

„Die beste Zeit, ein Problem anzupacken, ist die Zeit vor seiner Entstehung.“ (R.Freimann)

 

„Lehne es nicht ab, das Negative zur Kenntnis zu nehmen. Weigere dich lediglich, dich ihm zu unterwerfen.“ (N.V. Peale)

Es ist eine menschliche Grundschwäche, Dinge, die wir nicht wahrnehmen wollen, weil sie uns unangenehm scheinen, zu verdrängen. Genau diese Schwäche, das Negative nicht zur Kenntnis nehmen zu wollen, lässt so manches Problem mittelfristig zu einem riesigen Berg anwachsen. Schon mal selber erlebt?

Die einzige Möglichkeit richtig mit Problemen umzugehen ist diese anzunehmen und so lange zu lösen bis der Lebensfilm wieder unserem positiven Drehbuch entspricht. Es gibt keinen guten Filmklassiker wo der Hauptdarsteller nicht vor dem verdienten Happy End eine Menge Probleme oder nennen wir es positiv, Herausforderungen lösen musste. Wäre das nicht der Fall dann würden wir doch vielleicht bei uns denken die haben das Happy End doch gar nicht verdient, oder?

„Die ganze Welt ist Bühne.“ (Shakespeare)

Der grosse Vorteil unseres Lebensfilms gegenüber einem Theater ist der Umstand, dass Szenen wiederholbar sind. Alles ist möglich.

Du kannst nach einer gescheiterten Ehe eine wunderbare Partnerin oder Partner kennenlernen und bis ans Ende Eurer Tage zusammen glücklich sein. Du kannst, so wie Walt Disney, Pepsi Cola und viele andere Unternehmen zunächst Pleite machen und später trotzdem zu den Gewinnern zählen.

Du kannst vieles „verbockt“ haben und es im zweiten oder dritten Anlauf doch wieder gut machen. Es ist nie zu spät. „Never say never again.“

Diese Erkenntnis ist vielleicht eine der wichtigsten Lektionen es Lebens überhaupt. Ich gehe sogar soweit zu sagen, das Du besser vorsichtig sein solltest, wenn Du noch keinen schwerwiegenden Fehler begangen hast. Die Chance, das Du ganz tief fällst, ist riesengross. Umgekehrt, wenn Du schon viele Misserfolge hinnehmen musstest – und das sind nicht meine privaten Gedanken, sondern es zieht sich wie ein roter Faden durch die Biografien erfolgreicher Topleute – ist deine Chance sehr gross, den ganz grossen Durchbruch in Kürze zu schaffen.

Doch wie entstehen die meisten der im ersten Moment „unlösbar“ erscheinenden Probleme? Meist ist es so das 80-90% der Probleme hätten vermieden werden können. Die restlichen 10-20% wären nicht vermeidbar gewesen, die negativen Auswirkungen hätten oft aber um die Hälfte reduziert werden können. Vorausgesetzt man hätte sich früher mit dem Problem auseinandergesetzt. Der Grund dafür ist unsere Schwäche unangenehme Dinge nicht wahrnehmen und akzeptieren zu wollen. Menschen neigen dazu negatives vor sich herzuschieben und zu verdrängen.

„Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas schönes bauen“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Manchmal sendet uns der liebe Gott ein Geschenk, das er als Problem verpackt hat.“

Ich gehe sogar soweit zu sagen. „Wir wachsen nur in Phasen in denen wir Probleme meistern.“

Deshalb, wenn Du eines gemeistert hast, such Dir sofort das nächst grössere. Also hinaus aus der Komfortzone. Wenn dann das Problem klar vor Dir steht, lerne Dich mit dem Problem auseinanderzusetzen. Wir müssen damit aufhören, ein Problem zu beschönigen, indem wir uns selbst etwas vorlügen und aufhören Schwierigkeiten zu verdrängen, weil wir glauben, aktuell keine Lösung zu wissen.

Wir haben immer eine ganze Palette an Ausreden in der Hinterhand, warum wir dieses und jenes nicht tun können. Das Tragische dabei ist, dass wir auch selbst noch an diese Geschichten glauben. Einfache Probleme negieren und den Kopf in den Sand stecken wäre auch eine gute Taktik. Untätigkeit gepaart mit Entscheidungsschwäche ist immer eine spannende Kombination.

Du musst lernen Dich mit Problemem auseinanderzusetzen! Sieh die Lösung jür jedes Problem als Herausforderung an Deinen Intellekt an. Verlass Deine Komfortzone JETZT! Du tust es nicht für mich, sondern für DICH!